FORD LTD CROWN VICTORIA LX 1987

Eines vorweg, dieser Schlitten ist einfach nur krass. Man bewegt sich regelrecht schwebend über die Strassen, der 5.0 V8 beschleunigt beinahe unmerklich sanft mit schönem Drehmoment und man könnte es sich stundenlang auf dem Sofa, das sich Sitz nennt, einfach herumcruisend gemütlich machen. Die Power ist zwar alles andere als beeindruckend, aber das macht bei so einem Wagen gar nichts. Er will gemütlich sein und auch so gefahren werden. Die gegnerischen Verkehrsteilnehmer lächeln, wenn sie dieses Ungetüm sehen. Autofahren ist so ausnahmsweise ein friedliches Erlebnis und der Weg wird zum Ziel.

In unzähligen Filmen ist mir der 80’s LTD Crown Victoria als Taxi oder Cop Car aufgefallen und gefiel mir immer deutlich besser als die späteren «Whale» Crown Vics. Auch Lieutenant Frank Drebin in Naked Gun kracht damit in ein Renovationsgerüst und andere Sachen («hat jemand das Nummernschild erkannt??»). Vielleicht nicht sein rühmlichster jedoch wohl berühmtester Auftritt hatte ein ’86-er in Men in Black, worin diese Black Beauty von Will Smith’s Figur als «Ford POS» bezeichnet wird! Neben den Thunderbirds und dem Fox-Body Mustang war dieser Ford immer ein «will ich haben» Auto.

Ich bin erst der zweite Besitzer dieses raren 2-Door Crown Vics. Vorher gehörte er einer Dame in North Carolina, die ihn 1987 neu bei Bob Dunn Fords in Greensboro (NC) erworben hatte. Als sie zu alt wurde, um zu fahren, hat sie den Full-Size Ford ihrer Kirche gespendet, die ihn dann bei einer Auktion verkaufen konnte. Dieses Vorgehen scheint vor allem in den Südstaaten der USA recht üblich zu sein, wie ich vernommen habe. Der Gewinner der Auktion war ein Händler in Deutschland, dessen Inserat ich während meiner Mustang-Krise unter die Augen bekam… Darin stand: Nur 36’000 Meilen und allgemeiner top Zustand – Dieser Crown Victoria ist ein Traum!

Ford LTD Crown Victoria Front
Ford LTD Crown Victoria 1987 Rear

Davon musste ich mich selbst überzeugen und fuhr in eine relativ abgelegene Ortschaft in der Nähe von Bielefeld. Tatsächlich ein Traum! Neben ein paar äusserlichen Kleinigkeiten sowie ein paar Standschäden war der Wagen in tadellosem Zustand. Der Innenraum sieht nach über 33 Jahren fast unbenutzt aus, alles funktioniert, alles 100% original. Es war unmöglich diesem in Europa einmaligen Angebot zu widerstehen.

Die Prüfungen waren dann wieder einmal eine Geschichte für sich, es ist unglaublich was für dicke Felsbrocken die Helvetischen Behörden einem Liebhaber solcher Autos in den Weg legen. Sie geben einem so richtig das Gefühl, dass sie solch eine Landyacht auf unseren Strassen lieber nicht sehen würden. Obwohl: Er ist weniger durstig und macht weniger Lärm als viele moderne Autos, speziell die allseits beliebten SUV’s! Zudem ist er kein Wegwerfprodukt und wird mir sicher noch viele Jahre Freude bereiten (ich klopfe auf Holz).

Der einzige Nachteil: Die Karre ist wirklich riesig!! Auf den Fotos kommt das nicht so rüber, aber jedes Parkieren (oder Parken für Leser deutscher Herkunft) stellt eine Herausforderung dar, Landstrassen können ganz schön eng werden und die Motorhaube ist so lang, dass man manchmal bis auf die Querstrasse hinausfahren muss, um zu kontrollieren, ob von der anderen Seite keiner kommt. Aber damit lebe ich gerne, das einmalige Fahrerlebnis macht das alles mit Leichtigkeit wett. Ich freue mich schon darauf, mich mal auf eine längere Reise mit meinem LTD Crown Victoria zu begeben.

Übrigens: Falls jemand an seiner Hochzeit oder so darin herumkutschiert werden will, kann er oder sie sich gerne bei mir melden.

Ford LTD Crown Victoria Gas Station

Specs

Motor Ford «Windsor» 5.0L V8
Leistung 150 PS @ 3200 U/min
Drehmoment 366 Nm @ 2000 U/min
Getriebe Ford AOD Automatic 4-Speed mit Overdrive
Antrieb RWD
Gewicht 1689 kg
Dimensionen L x B x H 5359 x 1968 x 1402 mm
Radstand 2903 mm
Reifen 205/75 R15

Ausstattung:

Klimaanlage (manuell), AM/FM Radio, elektrisch verstellbare Sitze/Fenster/Rückspiegel, Tempomat